1 Kommentar

  • Antwort Muvimaker 16. August 2020 at 16:26

    „verhädern“ – wenn etwas irgendwo hängen bleibt, dann „verheddert“ es sich.
    In der Tabelle sind die Schnüre zweimal angeführt.
    „walken zu gehen“ ist an sich schon ein Widerspruch. Wenn Sie „walken“, dann gehen Sie, wenn Sie jedoch bereits walken, warum müssen Sie dann zusätzlich noch gehen?

    Es ist schon eine seltsame Einstellung der Landwirte: Wenn es um die Abfallentsorgung bzw -verwertung geht, dann sehen sie sich nicht als Betriebe, bei der Beantragung von Förderungen jedweder Art sieht das ganz anders aus. Schelm, wer sich Böses dabei denkt.

    Sie haben übrigens noch die Jäger vergessen. Auch Patronenhülsen stellen eine Umweltbelastung dar und rechtlich betrachtet gehört die Jagd auch zur Landwirtschaft.

    Die „Typen, die etwas aus dem Auto schmeißen“ sind ein nicht zu unterschätzender Anteil am Mist im landwirtschaftlichen Bereich. Ich möchte gar nicht wissen wie hoch der Anteil an Kunststoffflaschen und Metalldosen (insbesondere jene, die Flügel verleihen) ist, welche jahraus, jahrein auf den Feldern landen und dann direkt oder indirekt den Weg in die Nahrungskette finden. Fahren Sie einmal in der Nähe einer Fast-Food-Filiale und werfen Sie einen Blick auf die Straßenrändern bzw auf die Felder, dann werden Sie wissen wovon ich spreche…

hinterlassen sie einen Kommentar