2 Kommentare

  • Antwort Illegaler Müllexport kostet uns Millionen - Trennsetterin 21. August 2018 at 11:51

    […] Günther Knell: Aus meiner jahrelangen Erfahrung mit den „Kleinmaschinenbrigaden“ bzw illegalen Sammeltätigkeiten von In- und Ausländern habe ich festgestellt, dass es den Sammlern nur um ein Thema geht. Möglichst viele wertvolle Rohstoffe (zb: Altmetalle, Elektroartikel) zu sammeln und illegaler Weise zu verwerten Jeder Kühlschrank, jede Waschmaschine, jedes Handy enthält sekundäre Rohstoffe wie z.B. Gold, Kupfer oder Eisen. Diese „inneren Werte“ der Elektrogeräte sind bares Geld wert. So enthält beispielsweise eine Tonne alter Mobiltelefone bis zu 50 Mal mehr Gold, als eine Tonne Golderz. Eine Waschmaschine besteht u.a. zu rund 60% aus Eisen, 11% aus Kunststoff, 5% Glas und 3% Nichteisenmetalle (Kupfer, Aluminium,etc.). Ein E-Herd beinhaltet sogar 83% Eisen. Allesamt wertvolle Metalle, die recycelt werden können, leider liegen die aber auch viel zu oft in der Schublade herum. Hier geht es zum dazu passenden Blog von mir. […]

  • Antwort E-schrott, Wertstoffe in Rotation - Trennsetterin 12. November 2018 at 7:13

    […] Hinweis zu einem themenverwandten Blog von mir : Rohstoffe in deiner Schublade […]

hinterlassen sie einen Kommentar