5 Kommentare

  • Antwort Kunststoff oder doch Plastik? - Die Kunststoffsammlng: Trennsetterin 22. Oktober 2018 at 7:16

    […] der Restmüll in ganz Europa verbrannt werden. In Österreich ist es auf jeden Fall so. Siehe meinen Blog über die Verbrennung. Da nicht alles gut verwertet werden kann, wird in vielen Regionen […]

  • Antwort Vom Müllkutscher zum Entsorgungsfachbetrieb - Trennsetterin 5. November 2018 at 7:18

    […] Zusammengefasst kann man sagen, dass vor 40 Jahren mit der Abholung der Abfälle durch gewerbliche Entsorger begonnen wurde. Der Restmüll wurde bis 2004 deponiert. Seit 2004 wird er in Müllverbrennungsanlagen verbrannt. Mehr dazu in meinem Blog: Gib mir den Rest von der Müllverbrennung zur Energie. […]

  • Antwort Das war das 2. Halbjahr 2018 - Trennsetterin 13. Januar 2019 at 11:12

    […] obwohl sie nur ihre Arbeit machen. Damit auch sie wissen, wo unser Abfall landet, besuchten wir die EVN Abfallverbrennung in Dürnrohr während der Revision, wo wir in das Herz der Anlage gehen […]

  • Antwort Müllverbrennung, das Allheilmittel der Unwissenden - Trennsetterin 11. Februar 2019 at 8:10

    […] Von der Müllverbrennung zur Energie […]

  • Antwort Michael 21. Mai 2020 at 12:59

    Danke für den schönen Einblick in die Müllverbrennung. Davon erfährt man sonst recht wenig und vorallem wie wichtig das richtige Trennen der einzelnen Müllsorten ist. Die Auswirkungen davon sind wohl den wenigsten bekannt.

hinterlassen sie einen Kommentar